Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Für den modebewussten Cowboy

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Für den modebewussten Cowboy

Country- und Westernbekleidung im «Old Swiss Shop» Murten

Vor kurzem wurde mit dem «Old Swiss Shop» in Murten ein neues Bekleidungsgeschäft eröffnet. Es richtet sich in erster Linie an Fans von Country- und Westernmusik sowie an den klassischen Harley-Biker.

Autor: Von PATRICK HIRSCHI

Fans von Country- und Westernmusik legen viel Wert darauf, sich für den Besuch eines Konzerts oder Festivals passend zu kleiden. Cowboyhut, Hemd, Gilet sowie Lederjacke und -stiefel sind dabei schon fast ein Muss.In Murten wurde mit dem «Old Swiss Shop» vor kurzem ein Geschäft eröffnet, dass in dieser Hinsicht aushelfen kann.

Pythonstiefel und Känguruhut

Verkäufer Peter Hammerschmidt aus Gurmels präsentiert ein ganz besonderes Paar Stiefel aus seinem Sortiment. «Die sind aus Pythonleder», sagt er. Die Lederstiefel werden alle in Spanien hergestellt und sind auch bei Motorradfahrern beliebt.Ebenfalls sehr aussergewöhnlich ist ein wasserdichter australischer Hut aus Känguruleder. Dieser lässt sich problemlos zusammenfalten und verstauen, und sobald man ihn hervorholt, nimmt er wieder seine ursprüngliche Form an.Weiter gehören zum Angebot Fransengilets mit Knochenverzierung, Hemden, Lederjacken sowie T-Shirts und Sweatshirts mit Adler- oder Wolfsmotiven. Von der Kindergrösse bis zur fünffachen XL-Grösse ist alles vorhanden. Der leicht bis sehr übergewichtige Countryfan ist also nicht bloss ein Klischee? Nein, meint Hammerschmidt und ergänzt, dass auch viele Harley-Davidson-Fahrer zu seinen Kunden zählen. Und diese weisen oft ebenfalls stattliche Körpermasse auf.

200 verschiedene Landesfahnen

Nebst der Country- und Westernbekleidung führt der «Old Swiss Shop» auch Fleece-Jacken, Flaggen von 200 verschiedenen Nationen und Strohhüte. Letztere sind vor allem im Sommer bei Touristen sehr begehrt.Geschäftsinhaberin Ria Guggisberg aus Merlach handelt bereits seit 20 Jahren mit Souvenirartikeln, die sie als Grossverteilerin vorwiegend an Läden in den grossen Schweizer Tourismusorten verkauft. Vor etwa drei Jahren begann sie zusätzlich mit dem Vertrieb von Country- und Westernbekleidung.Als weitere Dienstleistung nehmen sie und Peter Hammerschmidt in Murten Schuhe, Lederwaren, Koffer und Gürtel zur Reparatur an.«Old Swiss Shop», Ryf 52, 3280 Murten.

Mehr zum Thema