Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Für die Freiburger Kunstturnerinnen ist die lange Zeit des Wartens vorbei

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Seit rund eineinhalb Jahren haben die Freiburger Kunstturnerinnen Corona-bedingt keine Wettkämpfe mehr bestreiten können. Wie sie die lange Wettkampfpause und den erschwerten Trainingsbetrieb gemeistert haben, wird sich am Wochenende beim Saisonauftakt in Neuenburg zeigen.

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn Sie sich registrieren oder anmelden, erhalten Sie Zugriff auf alle grau markierten Artikel.

Kommentar (1)

  • 19.04.2021-Marijana

    Rangliste der Freiburger Turnerinnen mit Auszeichnung:
    Programm 1 (50 Turnerinnen):
    Platz 20. Luce Gavillet, GASF Romont, 47.90 Punkten.

    Programm 2 (44 Turnerinnen):
    Platz 8. Vanessa Tomic, Kutu Wünnewil/CCFR, 49.95 Punkten.
    Platz 18. Anouk Rappo, Kutu Wünnewil/CCFR, 45.90 Punkten.

    Programm Open (4 Turnerinnen)
    Platz 3. Ronja Lehmann, Kutu Wünnewil, 34.90 Punkten.

    Programm 4Amateure (20 Turnerinnen)
    Platz 2. Orianne Pache, GASF Romont/CCFR, 44.15 Punkten.

    Programm 6Amateure (13 Turnerinnen)
    Platz 4. Rea Kolly, Kutu Wünnewil/CCFR, 42.55 Punkten.
    Platz 5. Justine Dousse, GASF Romont/CCFR, 42.40 Punkten.

    Programm P6 Elite (1 Turnerin)
    Platz 1. Clémence Gobet, GASF Romont, RLZ-Bern, 43.05 Punkten.

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema