Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

IV-Defizit auf hohem Niveau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Neuenburg Die Invalidenversicherung (IV) stabilisiert ihr Defizit: Es betrug 2007 unverändert zum Vorjahr 1,6 Milliarden Franken. Die ordentlichen Ausgaben stiegen um 3,9 % auf fast 11,9 Mrd. Franken, die Einnahmen um 4,2 % auf 10,3 Mrd. Franken. Der Grund für die Mehreinnahmen liegt im Anstieg der ausbezahlten Lohnsumme – dadurch wuchs auch die Beitragssumme. Dies ist der IV-Statistik des Bundesamts für Sozialversicherung zu entnehmen. sda

Bericht Seite 23

Mehr zum Thema