Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Joseline Barmet feiert ihren 100. Geburtstag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Heute Samstag, 29. Mai, wird Joseline Barmet aus Hauterive 100 Jahre alt. Dies schreibt die Freiburger Staatskanzlei und übermittelt ihre Gratulationen aus der Ferne. Aufgrund der Corona-Pandemie ist es nicht möglich, dass ein Regierungsmitglied ihr einen offiziellen Besuch abstattet. 

Joseline Barmet wurde 1921 in Sursee geboren. Sie war eine der ersten jungen Frauen, die die Handelsschule besuchte. Das geht aus dem Lebenslauf hervor, den die Staatskanzlei beigefügt hat. Sie trat auch in Operetten auf. Eines Abends warf ihr ein Mann Blumen auf die Bühne – er sollte ihr künftiger Ehemann sein. Joseline Barmet zog zu ihm nach Baden. Dort engagierte sie sich im katholischen Frauenverein und baute die häusliche Pflege in Baden auf. 2006 zogen sie und ihr Mann nach Posieux, um näher bei ihrer Tochter und den Enkeln zu sein. Seit dem Tod ihres Mannes 2012 lebt Joseline Barmet alleine in der Nähe ihrer Familie.

Joseline Barmet kam vor hundert Jahren auf die Welt. 
zvg

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema