Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Junge CVP mit neuem Präsidenten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Jean-Thomas Vacher heisst der neue Präsident der Jungen CVP des Kantons Freiburg. Er wurde kürzlich an der Generalversammlung in Bulle zum Nachfolger von Stephen Mengual gewählt, der sein Amt nach nur einem Jahr wieder abgibt. Das teilte die Jungpartei in einem Communiqué mit. Vacher studiert an der Universität Freiburg im Mastergang Zeit- und Kunstgeschichte. Er war bislang Vorsitzender der Event- und Kommunikationskommission der Jungpartei und Co-Präsident der Studierendenschaft Agef. Nebenbei arbeitet er im Bundesarchiv. Ebenfalls neu im Vorstand der Jungpartei nehmen Einsitz: Janine Aerschmann aus St. Ursen, Joshua Huber aus Plaffeien, Yannick Kilchenmann aus Semsales und Yannick Tissot aus Val-de-Charmey.

jcg

 

Mehr zum Thema