Freiburg 12.07.2019

Geld für Freiburger Kulturprojekte

Die UBS-Kulturstiftung hat zwei Freiburger Projekte mit insgesamt 20 000 Franken unterstützt. Je 10 000 Franken erhalten die Videokünstlerin Camille Alena für ihr Schaffen sowie Lionel Felchlin für das Übersetzungsprojekt von Gottfried Kellers «Die Leute von Seldwlya». Wie die Kulturstiftung in einem Communiqué mitteilt, hat sie im ersten Halbjahr in der ganzen Schweiz 717 000 Franken und in der Westschweiz 171 000 Franken zur Unterstützung kultureller Projekte gewährt.

uh