Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Krummen Kerzers für Raiffeisen-Unternehmerpreis nominiert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Erstmals wird Raiffeisen Schweiz in Kooperation mit dem Raiffeisen-Unternehmerzentrum den «Goldenen David» an ein Unternehmen aus der Region Bern, Deutschfreiburg oder Solothurn vergeben. Dieser Unternehmerpreis soll KMU auszeichnen, die sich mutig und mit Weitsicht für eine wirtschaftlich nachhaltige Geschäftsentwicklung engagiert haben.

Sechs Unternehmen sind nominiert, darunter die Krummen Kerzers AG. Der Logistikdienstleister setze moderne, nachhaltige Technologien ein und sorge gemeinsam mit Kundinnen und Kunden, Behörden und Politik für deren Weiterentwicklung, schreibt Raiffeisen Schweiz in einer Mitteilung. 

Wer die Trophäe «Goldener David» sowie das Preisgeld in der Höhe von 10’000 Franken erhält, wird am 9. September in Burgdorf bekannt gegeben. Der Publikumspreis ist mit 5000 Franken dotiert.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema