Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Kulturnacht» stösst auf grosses Interesse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Tafers Viele Vereine, Künstler, Privatpersonen und auch die Gemeinden des Sensebezirks wollen an der ersten Sensler Kulturnacht vom 17. bis 20. Mai 2012 (siehe FN vom 3. November) mit dabei sein: Der Informationsanlass vom Donnerstagabend im Oberamt in Tafers ist gemäss Mitorganisator Kevin Auderset auf ein riesiges Echo gestossen. «Es kamen sehr viele Leute, wir wurden fast überrannt», erklärte er auf Anfrage der FN. So wie es jetzt aussehe, finde bereits in jeder Sensler Gemeinde mindestens ein Anlass statt, auch die Gemeinde Gurmels habe ihr Interesse angemeldet. «Wir werden uns nun überlegen, ob wir den Anlass auf zehn Tage ausweiten.» Bis Anfang Dezember soll der Entschluss feststehen. ak

Mehr zum Thema