Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Landi-Laden geplant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Flamatt An der Bernstrasse in Flamatt soll eine neue Landi entstehen. Als Lokal soll die bestehende Halle der Landwirtschaftlichen Genossenschaft Überstorf und Umgebung umgenutzt werden. Das Baugesuch für rund 500 Quadratmeter Ladenfläche liegt seit Freitag öffentlich auf. «Der Laden ist als Ergänzung zum Landi-Laden in Überstorf gedacht», sagt Alfons Roux, Geschäftsleiter der Landwirtschaftlichen Genossenschaft Überstorf und Umgebung. In Überstorf würde die Landi eher landwirtschaftliche Produkte anbieten, am neuen Standort sollen als Ergänzung allgemeine Konsumgüter verkauft werden. «Von aussen wird sich am Gebäude nicht viel verändern», sagt Roux weiter. Ob der Laden wirklich kommt, hängt nach der Zustimmung durch die Mitglieder der Landwirtschaftlichen Genossenschaft auch von allfälligen verkehrstechnischen Auflagen ab, die an das Gesuch geknüpft werden könnten. Verläuft alles nach Plan, soll die Filiale spätestens im Sommer 2012 eröffnet werden.hpa

Mehr zum Thema