Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lastwagentank verschmutzt die Sonnaz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Montagmittag fuhr ein Lastwagenchauffeur in Belfaux gegen einen Randstein und beschädigte dabei den Tank. Das schreibt die Kantonspolizei in einer Mitteilung. Ungefähr 200 Liter Öl seien auf die Strasse und in einen Schacht geflossen, der mit dem Bach La Sonnaz verbunden ist. Die Einsatzkräfte installierten Ölsperren. Gemäss ersten Erkenntnissen des Wildhüters sowie des Verantwortlichen des Amtes für Umwelt wurde das Ökosystem beeinträchtigt, aber es starben keine Fische. Die genauen Umstände werden noch abgeklärt.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema