Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Marly in Abstiegsrunde

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Marly in Abstiegsrunde

Tennis: Interclub-Meisterschaft

In der Tennis-Interclub-Meisterschaft muss Marly bei den Männern sowohl in der NLB wie auch in der NLC die Abstiegsrunde bestreiten.

Marlys NLB-Team wird nach der klaren 7:2-Niederlage gegen Wetzikon den letzten Gruppenplatz belegen. Für die beiden Punkte sorgten Christian Wyss und Ole Raemy. Im Abstiegsspiel trifft Marly auf Uster.

In der NLC fehlte Marly schliesslich nur ein Punkt, um dem Relegationsspiel gegen Wohlen zu entgehen. Bulle hingegen sicherte sich den Gruppensieg und trifft im Aufstiegsspiel auf Ried Wollerau. Gut sieht es ebenfalls für Marlys Frauen aus, sie benötigen im Nachtragsspiel gegen Monthey nur noch einen Punkt, um den zweiten Gruppenplatz zu erreichen. FN/sl

Nationalliga B

Wetzikon – Marly 7:2. Einzel: Marc Herter (N2 12) – Thomas Flury (N3 49) 3:6, 6:4, 6:1. Laszlo Fono (N2 16) – Marc-Andrea Brunold (N3 62) 6:3, 6:2. Andreas Eichenberger (N3 46) – Adrien Bossel (N4 110) 6:7, 6:4, 6:3. Tino Brodar (N3 58) – Christian Wyss (N4 139) 3:6, 4:6. Patrick Eichenberger (N4 83) – Ole Rae-my (R1) 3:6, 2:6. Patrick Iliev (N4 107) – Julien Wuilloud (R3) 6:1, 6:1. Doppel: Herter/Brodar – Brunold/Wyss 6:4, 5:2 w.o. Fono/A. Eichenberger – Flury/Wuilloud 6:1, 6:1. P. Eichenberger/Iliev – Bossel/Raemy 6:2, 6:4. Gr. 1: Thun – Lido Luzern 0:9. Klassement: 1. Lido Luzern 3/23. 2. Wetzikon 2/9. 3. Marly 3/7. 4. Thun 2/6. Abstieg: Marly – Uster (Samstag, 31. Mai).

Nationalliga C

Männer. Bulle – Flamingo Ostermundigen 4:5. Einzel: Basile Page (N4 109) – Alessandro Greco (R1) 6:3, 6:4. Olivier Grandjean (R1) – Luc Krippendorf (R1) 1:6, 6:3, 2:6. Steve Höltschi (R1) – Marco Ferrari (R2) 6:7, 6:2, 6:1. Gonzague Page (R2) – Luc Estermann (R2) 7:6, 6:2. Olivier Stempfel (R3) – Romeo Oprandi (R3) 4:6, 6:7. Patrik Fuhrer (R3) –
Alex Roschi (R5) 3:6, 4:6. Doppel: B. Page/Grandjean – Greco/Krippendorf 6:4, 6:4. Höltschi/G. Page – Ferrari/Estermann 6:4, 2:6, 0:6. Stempfel/P. Krattinger (R4) – Roschi/R. Wymann (R5) 4:6, 4:6. Gr. 4: Stade Lausanne – Courrendlin 3:6. Schlussklassement: 1. Bulle 3/17. 2. Ostermundigen 3/16. 3. Courrendlin 3/15. 4. Stade Lausanne 3/6. Aufstieg: Bulle – Ried Wollerau (Samstag, 31. Mai).
Marly – Seeblick Zürich 4:5. Einzel: Yann Waeber (N4 118) – Robin Roshardt (N3 56) 1:6, 1:6. Laurent Beccarelli (R1) – Louis Bisang (N3 66) 6:2, 4:6, 4:6. Pierre-Laurent Dougoud (R1) – Marc P. Schärer (N3 67) 2:6, 6:3, 1:6. Bertrand Zahno (R1) – Michael Rüegg (N4 78) 6:4, 6:2. Nicolas Stritt (R2) – Felix Matthys (R1) 6:4, 2:6, 6:2. Philippe Galley (R3) – Dominik Tiedt (R1) 6:2, 2:6, 6:3. Doppel: Zahno/ Dougoud – Roshardt/Bisang 3:6, 4:6. Waeber/
Galley – Schärer/Rüegg 3:6, 1:6. Stritt/Beccarelli – Matthys/Tiedt 6:4, 6:1. Gr. 10: Bellinzona – Döttingen 1:8. Schlussklassement: 1. Döttingen 3/24. 2. Seeblick Zürich 3/15. 3. Marly 3/13. 4. Bellinzona 3/2. Abstieg: Marly – Wohlen (Samstag, 31. Mai).
Frauen. Sporting Bern – Marly 3:4. Einzel: Gaby Rüegg (N4 71) – Joëlle Zimmermann (N4 64) 4:6, 6:2, 6:3. Nicola Mohler (R1) – Vanessa Rolle (R1) 4:6, 6:7. Cécile Matter (R2) – Annick Renevey (R2) 6:4, 6:0. Fabienne Brahier (R2) – Francine Renevey (R3) 1:6, 0:6. Perrine Brenzikofer (R3) – Sarah Leuenberger (R3) 6:1, 3:6, 4:6. Doppel: Rüegg/Matter – Rolle/A. Renevey 6:4, 6:3. Brahier/Brenzikofer – Zimmermann/F. Renevey 2:6, 4:6. Gr. 5: Montreux – Monthey 5:2. Klassement: 1. Montreux 3/14. 2. Marly 2/8. 3. Monthey 2/6. 4. Sporting Bern 3/4.

Mehr zum Thema