Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Michael Brügger Abfahrts-Zweiter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ski Alpin Der Behindertensportler Michael Brügger hat beim Weltcup-Final im kanadischen Whistler in der Abfahrt den dritten Platz erreicht. Im Gesamtweltcup der Abfahrt hat sich der Plaffeier auf dem zweiten Schlussrang klassiert.

Trotz Bestzeit im unteren Teil der Strecke und der Top-Geschwindigkeit von 130,9 km/h fuhr der Trainingsschnellste Brügger in der letzten Abfahrt der Saison auf den für ihn enttäuschenden dritten Platz. Ein Fehler im ersten Teil der sehr schnellen und technisch anspruchsvollen Strecke verhinderte eine bessere Platzierung des 26-Jährigen. ms

Mehr zum Thema