Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Michael und Rinaldo Schuwey am Moléson die besten Riders

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein Banked-Slalom ist gespickt mit Hindernissen, überhöhten Kurven, Sprüngen, Doppelbuckeln und Woops. 29 Teilnehmer wurden verzeichnet. Bei den Männern dominierten Michael und Rinaldo Schuwey vom Chay-Choe-Club von Jaun.

Hatten am Vormittag beim Banked-Slalom schönste Bedingungen geherrscht, änderte sich das Wetter am Nachmittag beim Slope-Style (Sprung-Contest): Nebel und Schneefall kamen auf. Trotzdem gingen noch 25 Riders an den Start. Bester Rider war Christian Brändli, der eine Serie von guten Sprüngen mit bis zu 720er-Rotationen zeigte.

Mehr zum Thema