Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mit der Scholle und der Politik verbunden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Pierre-André Page wurde am 19. April 1960 geboren, ist heimatberechtigt in Châtonnaye (Glane), wo er auch wohnt. Er ist seit 1981 verheiratet und hat drei Kinder. Die landwirtschaftliche Ausbildung schloss er 1986 als Meisterlandwirt ab. Zusammen mit einem Partner bewirtschaftet er einen landwirtschaftlichen Betrieb von 62 ha.1991 wurde er in den Gemeinderat gewählt. Von 1996 bis 2001 war er Vize-Ammann und von 2001 bis 2006 Syndic. Seit 1996 ist er Mitglied des Grossen Rates und seit 2001 präsidiert er die SVP-Fraktion. 2003 hat er für den Nationalrat kandidiert.Pierre-André Page ist in verschiedenen Vorständen von landwirtschaftlichen Produzenten- und Berufsbildungsorganisationen sowie Verwaltungsratsmitglied der KGV. Als Hobby gibt er unter anderem die Aktivmitgliedschaft in der örtlichen Musikgesellschaft an. wb

Autor:

Mehr zum Thema