Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mit Glocken und Kanonen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mit Glocken und Kanonen

Der heutige Dreikönigstag ist Auftakt für das Jubiläumsjahr der Stadt Freiburg

Das grosse Jubiläumsjahr hat begonnen: Mit Glockengeläut und Kanonenschüssen werden heute Samstag die Feierlichkeiten zum 850-jährigen Bestehen der Stadt Freiburg lanciert.

FREIBURG. Wenn heute Vormittag in der Stadt Freiburg Glocken erklingen und Kanonen böllern, dann dürfte auch dem letzten Einwohner klar werden: Freiburg feiert Geburtstag.Mit dem Fest zum Dreikönigstag markiert das Organisationskomitee des 850-Jahr-Jubiläums den Beginn eines aussergewöhnlichen Jahres voller kultureller, gesellschaftlicher und sportlicher Veranstaltungen für die ganze Bevölkerung. Der offizielle Festakt vom 24. Juni ist nur einer von vielen Höhepunkten.Die 850-Jahr-Feier solle ein Fest für die ganze Bevölkerung sein, sagte OK-Präsident Dominique de Buman am Freitag vor den Medien. Drei Elemente seien dabei besonders wichtig: eine möglichst breite Partizipation sowohl von öffentlicher als auch von privater Seite, die Originalität der verschiedenen Anlässe sowie die Vielfalt der angesprochenen Themen.cs

Bericht auf Seite 3

Mehr zum Thema