Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nach der Überraschung die Bewährung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach der Überraschung die Bewährung

Fussball 1. Liga – Düdingen zuhause gegen Carouge Aussenseiter

Mit dem Überraschungssieg vom letzten Wochenende hat sich der SCD nicht nur etwas Luft verschafft, sondern auch seine Möglichkeiten aufgezeigt und einen Motivationsschub bewirkt. Morgen Sonntag folgt aber nun im Heimspiel gegen Etoile Carouge sowas wie eine Bewährungsprobe.

In diese Partie startet Düdingen gegen die ambitionierten Genfer aber nur als Aussenseiter. Es war wie ein Befreiungsschlag am letzten Samstag nach dem gewonnenen Spiel bei Urania Genf. Endlich wurden wieder einmal drei Punkte eingefahren, zuletzt war dies in Bex, ebenfalls auswärts, der Fall. Mit den Heimspielen hat der SCD aber so seine liebe Mühe, die letzten vier Heimspiele wurden allesamt verloren. Bekanntlich hat aber jede Serie einmal ein Ende, wie dies auch Trainer Jean-Claude Waeber erhofft: «Wer hätte schon gedacht, dass wir beim Zweitplatzierten gewinnen. Doch nun möchte ich auch eine Reaktion zuhause mit einem positiven Resultat, unsere treuen Fans hätten es auch verdient! Doch ich schätze Carouge klar besser ein als UGS, deshalb wird es sehr schwierig. Doch unser Selbstvertrauen ist nun gestärkt.» Der Trainer will nicht gross umstellen, also Stulz in der Abwehr belassen, hingegen ist Simic gesperrt und wird wohl durch Spicher ersetzt, der wieder mittun kann. Verletzt ausfallen werden Martinez und Meier, der nach einer Aussenbandverletzung in der Vorrunde nicht mehr spielen kann.Gegner Carouge bestritt in den drei letzten Saisons jeweils die Aufstiegsrunde. Dies zeigt schon auf, welches Potenzial das Team von Trainer Cotting aufweist. Mit erst sechs Gegentreffern hat man die klar beste Abwehr der Gruppe 1. ed

Mehr zum Thema