Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Kopf für die Redaktionsleitung der «Freiburger Nachrichten»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der erfahrene Online-Journalist Christian Holzer wird neuer Chef Digital und stellvertretender Chefredaktor.

Mit Christian Holzer hat die Freiburger Nachrichten AG auf den 1. Januar 2022 die neu geschaffene Position als Chef Digital besetzt. In dieser Funktion wird der 35-jährige Berner für die Entwicklung der digitalen Aktivitäten der Redaktion verantwortlich sein. Zudem hat ihn der Verwaltungsrat zum neuen stellvertretenden Chefredaktor ernannt. Holzer übernimmt somit die Nachfolge von Nicole Jegerlehner, die das Unternehmen Ende Januar nach über 13-jähriger Tätigkeit verlassen wird, um bei einem Zeitschriftenverlag in Bern eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Der neue Chef Digital der Freiburger Nachrichten AG arbeitete in den letzten knapp zehn Jahren für die Pendlerzeitung «20 Minuten». Ab 2015 gehörte er beim Tamedia-Titel zum Team Bern, wo er ab 2017 zunächst stellvertretender Ressortleiter war und ab Sommer 2018 die Gesamtverantwortung trug. Mit seinem Erfahrungshintergrund wird Christian Holzer den «Freiburger Nachrichten» bei der digitalen Transformation wertvolle Impulse liefern.

Reorganisation des Leitungsteams

Mit der Verpflichtung von Christian Holzer als Chef Digital geht eine Reorganisation der Redaktionsleitung einher. Der bisherige Co-Leiter Newsdesk, Marco Koller, wird als Chef Produktion für die Print-Produkte der Freiburger Nachrichten AG verantwortlich sein. In der Themenleitung zeichnet sich auf Ende Februar eine Veränderung ab, da sich die bisherige Themenchefin, Nadja Sutter, zu einem beruflichen Wechsel entschieden hat und in die Verbandsarbeit wechselt. Ihre Funktion wird ab März interimsmässig von Chefredaktor Christoph Nussbaumer übernommen. Bereits Ende Dezember hat Stephanie Auderset die FN verlassen. Die bisherige Co-Leiterin Newsdesk kehrt nach einjährigem Engagement bei den FN in die Kommunikationsbranche zurück.

Den austretenden Kolleginnen Nicole Jegerlehner, Nadja Sutter und Stephanie Auderset sei an dieser Stelle für ihr teils langjähriges Engagement bei den «Freiburger Nachrichten» herzlich gedankt. Dem neuen Chef Digital Christian Holzer wünschen wir einen guten Start und ebenso wie Marco Koller viel Erfolg in der reorganisierten Redaktionsleitung.

Kommentar (1)

  • 04.01.2022-Kathrin Wüthrich

    Wünsche dir Christian viel Erfolg und viel Glück bei deiner neuen Herausforderung ?

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema