Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Paul Krähenbühl neuer Amateur-Liga-Präsident

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FussballDer 58-jährige Paul Krähenbühl wurde zum Nachfolger von Urs Saladin, der im Februar verstorben war, gewählt. Der Freiburger, ehemaliger Fussballer und Präsident des FC Kerzers, war während vielen Jahren als aktiver Oberliga-Schiedsrichter tätig. Seit 1980 dient er dem Schweizerischen Fussballverband (SFV) auch als Schiedsrichter-Instruktor, während zehn Jahren amtete er als Präsident der Schiedsrichter-Kommission des SFV.

Die Amateur-Liga des SFV mit ihren 13 regionalen Abteilungen ist mit rund 240 000 Amateur-Fussballern die mit Abstand grösste der drei SFV-Abteilungen. ms

Mehr zum Thema