Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Piratenpartei auch in Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Autor: Samuel Jordan/La Liberté

Freiburg Schon am 29. Januar wird es zur offiziellen Gründung der Piratenpartei, Sektion Freiburg kommen. Dies ist am Samstag in Freiburg beschlossen worden. Rund 20 Mitglieder und Sympathisanten trafen sich dazu in der Unterstadt. Bereits haben sich vier Personen für den künftigen Kantonalvorstand zur Verfügung gestellt. Laut dem Vizepräsidenten der Piratenpartei Schweiz Pascal Gloor sind 59 Freiburger Mitglied der Piratenpartei. Freiburg wird die sechste Kantonalpartei sein.

Kernanliegen der Piratenpartei sind: den freien Zugang zu Wissen und Kultur zu fördern; den Schutz der Privatsphäre. bearbeitet von az/FN

Mehr zum Thema