Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Plakate, die zu reden geben

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Magazin am Wochenende

Plakate, die zu reden geben

Freiburg Ob mit nackter Haut, mit Angriffen gegen Kirche oder Staat oder mit Tabubrüchen: Immer wieder sorgen Plakate für Aufregung. Eine Ausstellung im Gutenberg-Museum zeigt Beispiele aus der Schweiz aus den Jahren 1883 bis 2010. cs/Bild ae

Bericht und Interview Seite 13

Mehr zum Thema