Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Roy zu Gottéron?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der HC Freiburg/Gottéron steht in fortgeschrittenen Verhandlungen mit dem kanadischen Stürmer Jean-Yves Roy. Wie Roland von Mentlen bestätigte, könnte es schon in den nächsten Tagen zu einem Vertragsabschluss kommen.

Roy spielte früher mit den New York Rangers in der NHL sowie auch mit dem Team Canada und der kanadischen Nationalmannschaft. In der vergangenen Saison war Roy bei Köln einer der besten Skorer der deutschen Bundesliga. Mit Köln überzeugte er auch am letzten Spenglercup in Davos mit dem Gewinn der Trophäe.
Roland von Mentlen bezeichnet Roy als einen sehr schnellen, dynamischen und torgefährlichen Flügelstürmer, der mit seiner grossen internationalen Routine gewiss für Gottéron sehr wertvoll wäre.

Mehr zum Thema