Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Russische Balalaikas in Marly

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Balalaika-Ensemble Traditsiya aus St. Petersburg gibt am Donnerstag, dem 20. Januar, in der St.-Peter-und-Paul-Kirche in Marly ein Benefizkonzert zugunsten eines Waisenhauses in St. Petersburg. Seit dem Jahr 2000 pflegt das mehrfach preisgekrönte Ensemble die traditionelle russische Volksmusik. Zu seinem Repertoire gehören auch klassische Kompositionen, die speziell für Balalaika arrangiert wurden. So werden in Marly der türkische Marsch von Mozart, die Nachtigall von Alabieff, die Tarantella von Rossini oder der Hummelflug von Rimski-Korsakow zum Besten gegeben. Russische Volkslieder und Romanzen ergänzen das Programm. Konzertbeginn: 20 Uhr.Bild zvg

Mehr zum Thema