Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schuwey/Vaudan Sieger im Diemtig-Tal

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die führenden Vaudan/Schuwey verloren auf der Abfahrt zum Grimmi fast den ganzen Vorsprung, konnten aber beim letzten Aufstieg mit 350 Höhenmetern aufs Arblihore wieder einige Sekunden gewinnen. Schliesslich gewannen sie das Duell um den Sieg mit 17 Sekunden Vorsprung. «Das war ein ganz tolles Rennen. Jetzt habe ich drei Mal gewonnen», strahlte Pius Schuwey am Ziel.

Mehr zum Thema