Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schuwey/Zurbrügg 14. am Weltcup-Start

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Athleten fanden ideale Bedingungen vor. 1900 m Höhendifferenz mussten bewältigt werden. Die Franzosen Bross/Gignoux schlugen im Spurt die favorisierten Italiener Bruno/Reichenegger. Auf den 14. Rang liefen Pius Schuwey (Jaun) und Rolf Zurbrügg (Ulrichen).

Am 25. Januar findet in Morgins der zweite Weltcup-Lauf statt.

Mehr zum Thema