Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schweizerinnen geschlagen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen verlor am Vierländer-Turnier in Füssen (De) die erste Partie. Gegen Deutschland, das am Christmas Cup noch mit 1:0 bezwungen worden war, resultierte ein 0:2 (0:0, 0:2, 0:0).

Mehr zum Thema