Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sieben «Millionen»- Beteiligungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Laut Staatsrat hält der Kanton nur sieben Beteiligungen mit einem Anschaffungswert von über einer Million Franken. Dieser Wert sei bei 50 Beteiligungen kleiner als 10000 Franken. Fast die Hälfte aller Beteiligungen entfalle auf die staatlichen Anstalten.

Mit mehr als einer Million Franken beteiligt ist der Staat an FKB (70 Mio.), FEW (54), Agy Expo (10), (9,4), Kehrichtverbrennungsanlage (6,8), Risiko Kapital Freiburg (3), Espace Gruyère (1,5).
Der Liste kann entnommen werden, dass der Staat Freiburg an der Schweizer Mustermesse, an der Schweiz. Gesellschaft für Hotelkredite, an den Rheinsalinen, an den Motta-Bädern, an Caveau du Vully, an der Kompostieranlage Seeland, an Swissmetro, an Télégruyère, am Schloss Vaulruz, an der Stiftung Südufer des Neuenburgersees, am

Mehr zum Thema