Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Susanne Ruoff soll die Post umkrempeln

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bern Sie führt als Chefin von British Telecom Schweiz aktuell 200 Angestellte, künftig werden es mehr als 50000 sein: Die 53-jährige Managerin Susanne Ruoff wird Post-Chefin. Sie löst am 1. September 2012 Jürg Bucher ab und wird so dem zweitgrössten Arbeitgeber der Schweiz vorstehen.

Ihre Wahl überrascht aus zwei Gründen: Susanne Ruoff galt im Vorfeld nicht als Favoritin, weil sich ihre Manage- ment-Erfahrung bei IBM und British Telecom auf die digitale Welt beschränkt. Zweitens fehlt ihr die politische Erfahrung, die für das hochpolitisierte Amt nötig ist. phm/BZ

Bericht Seite 13

Mehr zum Thema