Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Tafers – Ependes/ Arconciel 2:2 (1:1)

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

350 Zuschauer. – 6. Limat 0:1; 21. Martino 1:1; 62. Jaquier 1:2; 72. Waeber 2:2.

Die zweitklassierten Romands übernahmen rasch das Kommando und gingen durch Limat in Führung. Erst nach einer Viertelstunde kam die Zahno-Elf richtig ins Spiel. Martino reagierte nach einem Freistoss von Zürcher an den Pfosten am schnellsten und glich aus. Nach der Pause bekam die Heimelf immer mehr die Überhand, doch wurden sie nach einem Ballverlust im Mittelfeld von Jaquier zum 1:2 ausgekontert. Sekunden später traf Wohlhauser nur den Pfosten. Aber der zweite Taferser Treffer fiel doch noch. Waeber versenkte eine Massflanke von Brülhart. Ependes sah ein Ball von der Latte auf die Linie und zurück ins Feld prallen. Tafers wollte diesen Kampf um die Aufstiegsrunden-Plätze unbedingt gewinnen. Zu mehr als einem weiteren Lattentreffer von Waeber reichte es nicht mehr.

Romont II – Central Ib 3:3 (0:1)

120 Zuschauer. – 42. Paolillo 0:1; 47. Barras 1:1; 51. Guillet 2:1; 62. Mettler 2:2; 68. Mettler 2:3; 81. Luis 3:3.

In einem rassigen Spiel ist das Unentschieden das gerechte Schlussresultat. Central hatte es in der Hand in der ersten Halbzeit das Spiel zu entscheiden. Zwei Pfostenschüsse von Mettler und Paolillo waren die besten Torchancen. Kurz vor der Pause gelang dann Paolillo mittels Lobball die verdiente Führung. Kurz nach der Pause schoss Spielertrainer Barras mit einem herrlichen Weitschuss den Ausgleich. Central war noch nicht aus dem Pausenschlaf erwacht, da krachte es ein zweites Mal. Jetzt besann sich der Gast auf seine Kämpfertugenden. Mettler schoss mit einem Kopfball auf Flanke von Cesa das 2:2. Der gleiche Mettler schloss dann einen sehenswerten Sololauf mit dem 2.2 ab. Der eingewechselte Luis kopierte daraufhin diese Aktion beim verdienten Ausgleich.

Mehr zum Thema