Die Grossrätinnen Susanne Schwander und Bernadette Mäder-Brülhart fragen den Staatsrat, wann der Kanton Freiburg gezielte Massentests in Kindertagesstätten und in der ausserschulischen Betreuung einführe….
Die Grossrätinnen Susanne Schwander und Bernadette Mäder-Brülhart fragen den Staatsrat, wann der Kanton Freiburg gezielte Massentests in Kindertagesstätten und in der ausserschulischen Betreuung einführe.
Die Freiburger Impfkampagne gegen das Coronavirus macht Fortschritte: Bei den über 80-Jährigen ist die Hälfte der Personen geimpft, bei den 70- bis 79-Jährigen ein…
Die Freiburger Impfkampagne gegen das Coronavirus macht Fortschritte: Bei den über 80-Jährigen ist die Hälfte der Personen geimpft, bei den 70- bis 79-Jährigen ein Drittel.
Das Bürgerkomitee für eine 24-Stunden-Notversorgung und eine bürgernahe Akutversorgung hat den definitiven Text für seine Volksinitiative festgelegt. Ab jetzt bis zum 11. Juni will…
Das Bürgerkomitee für eine 24-Stunden-Notversorgung und eine bürgernahe Akutversorgung hat den definitiven Text für seine Volksinitiative festgelegt. Ab jetzt bis zum 11. Juni will…
Maryse Aebischer, Vorsteherin des kantonalen Sozialvorsorgeamts, wird per Ende Mai in den Ruhestand treten. Dies teilt die Direktion für Gesundheit und Soziales mit. Aebischer…
Maryse Aebischer, Vorsteherin des kantonalen Sozialvorsorgeamts, wird per Ende Mai in den Ruhestand treten. Dies teilt die Direktion für Gesundheit und Soziales mit. Aebischer…
Die Hoffnungen der Wirte auf eine schnelle Öffnung ihrer Betriebe hat sich zerschlagen. Dies sorgt in der Branche für Unverständnis. Lockerungen gibt es für…
Die Hoffnungen der Wirte auf eine schnelle Öffnung ihrer Betriebe hat sich zerschlagen. Dies sorgt in der Branche für Unverständnis. Lockerungen gibt es für die Aktivitäten von Kindern und Jugendlichen.
Der Kanton Freiburg hat letzte Woche ab dem 1. März Lockerungen bei den Schutzmassnahmen in den Pflegeheimen angekündigt. Die Verantwortlichen der Sensler Heime relativieren…
Der Kanton Freiburg hat letzte Woche ab dem 1. März Lockerungen bei den Schutzmassnahmen in den Pflegeheimen angekündigt. Die Verantwortlichen der Sensler Heime relativieren diesen Zeitpunkt.
181 neue Vollzeitstellen für die Spitex-Dienste des Kantons über die nächsten fünf Jahre hat ein Bericht über die Langzeitpflege vorgesehen, aber mit einer Steigerung…
181 neue Vollzeitstellen für die Spitex-Dienste des Kantons über die nächsten fünf Jahre hat ein Bericht über die Langzeitpflege vorgesehen, aber mit einer Steigerung erst ab 2022. Auf eine Intervention aus dem Grossen Rat hin hat sich der Staatsrat nun entschieden, jedes Jahr gleich viele neue Stellen vorzusehen.
default
04.03.21