19.02.2018

Gemischter Chor Muntelier freut sich über ein erfolgreiches Jubiläumsjahr

Der Gemischte Chor Muntelier arbeitet an einem tierischen Liederabend.

Der Gemischte Chor Muntelier schaute an seiner 51. Generalversammlung vom 2. Februar auf ein erfreuliches und erfolgreiches Jubiläumsjahr 2017 zurück: Das Festjahr zum 50. Geburtstag begann mit einem Apérokonzert im Pavillon Muntelier zur Eröffnung der Fotoausstellung. Mitte September folgten ein erstes gut besuchtes Tourneekonzert mit dem Titel Kaleidoskop im Cantorama Jaun und Anfang Oktober als Höhepunkt des Jubiläumsjahres vier ausverkaufte Konzerte im KiB Murten. Das Konzertprogramm war unter anderem dank Gönnern und Sponsoren, aber auch dank dem treuen Konzertpublikum ein grosser Erfolg. Viel Zeit fürs gemütliche Verweilen gönnt sich der Chor Muntelier nicht. Vom letztjährigen Erfolg beflügelt, geht es mit frischem Elan einem neuen spannenden Konzertprojekt entgegen: Zusammen mit dem Gemischten Chor Riniken sind je zwei Konzerte im November 2018 in Murten und Riniken geplant. Auf dem Programm stehen Werke aus verschiedenen musikalischen Epochen, die in irgendeiner Weise mit Tieren oder Tierstimmen zu tun haben. Die beiden Chöre werden von einem Pianisten begleitet. Noch hat der Gemischte Chor ein paar freie Stühle und freut sich besonders über neue Sänger im Tenor und im Bass, die bei dem tierischen Liederabend mitwirken wollen.