Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Unfall mit Schwerverletztem am Jaunpass

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf der Berner Seite des Jaunpasses ist es am Samstagabend zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten gekommen, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt. Ein Mann fuhr mit seinem Auto vom Jaunpass her in Richtung Boltigen. Aus ungeklärten Gründen kam das Fahrzeug von der Strasse ab, fuhr über eine Böschung und hob vom Boden ab. Es überflog ein parkiertes Auto, landete im Wiesland und rollte mehrere Dutzend Meter bergab, bevor es im Bereich Hinteregg zu stehen kam. Die zu Hilfe gerufenen Einsatzkräfte fanden rund 60 Meter oberhalb des Autos den schwer verletzten Lenker. Er wurde notfallmedizinisch betreut und mit der Rega ins Spital geflogen. Die Polizei hat Ermittlungen zur Ursache und zum Hergang des Unfalls aufgenommen.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema