Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Vermittlung im Baustreit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN. Jean-Luc Nordmann, ehemaliger Direktor für Arbeit beim Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco), wird im Streit um einen neuen GAV im Baugewerbe vermitteln. Darauf haben sich die Gewerkschaften und der Baumeisterverband am Montag geeinigt. «Jean-Luc Nordmann wurde auf Vorschlag von Bundesrätin Doris Leuthard ausgewählt», sagte Daniel Lehmann, Direktor des Schweizerischen Baumeisterverbandes (SBV), am Montag auf Anfrage. Lehmann zeigte sich zufrieden mit der Wahl. «Herr Nordmann ist mit der Materie vertraut und deshalb eine absolut valable Wahl.» Nun sei es Auftrag der Vertragsparteien, den Mediator für das Vermittlungsverfahren zu instruieren, sagte Lehmann weiter. sda

Bericht auf Seite 17

Mehr zum Thema