Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Versoix gegen Vacallo im Cupfinal

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Genf-Versoix hat den Schweizer Basketball-Cupfinal erreicht. Die Genfer besiegten vor 1000 Zuschauern in der eigenen Halle Morges im Halbfinal 74:66 (47:27). Im Final treffen sie am 1. April in Freiburg auf Vorjahressieger Vacallo.

Poe (15), Keucheyan (15), Gothuey, Kautzor (3), Dar Ziv (11), Visnjic (3), Baker (27).
Develey (6), Weilenmann, Jones (14), Badan (9), Paris (4), Charoton, Vuillemier (2), Zana (4), Deforel (3), Hill (24).

Mehr zum Thema