Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Villars unterliegt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leader Meyrin empfing zum Play-off-Spiel mit Villars den Vierten der Meisterschaft. Meyrin setzte sich dabei klar durch.

Villars: Corminboeuf (2), Losey (3), Mohamed (8), Heng (10), Bürki (10), Camelique, Fischer, Cotting. Am Samstag um 20.00 Uhr in Villars (Platy).

Super-G-Meisterschaft

Der ARS-Westschweizer Ski-Verband trägt am kommenden Sonntag in Les Paccots seine Meisterschaft im Super-G aus. Erster Start für die Männer, Frauen und Junioren ist um 9.45 Uhr. Die JO I+II starten um 13.00 Uhr. Bei unsicherer Witterung wird am Samstag ab 12 Uhr informiert über die Tel. 021/948 90 90.

Erstes Training zu den Weltcup-Abfahrten der Männer von Freitag und Samstag: 1. Daron Rahlves (USA) 1:44,57. 2. Stephan Eberharter (Ö) 0,83 zurück. 3. Kristian Ghedina (It) 1,10. 4. Fritz Strobl (Ö) 1,15. 5. Hannes Trinkl (Ö) 1,16. 6. Paul Accola (Sz) 1,23. 7. Alessandro Fattori (It) 1,33. 8. Josef Strobl (Ö) 1,52. 9. Peter Runggaldier (It) 1,68. 10. Hermann Maier (Ö) 1,76. 11. Didier Cuche (Sz) 1,89. – Ferner: 14. Jürg Grünenfelder (Sz) 2,11. 24. Steve Locher (Sz) 2,53. 26. Bruno Kernen (Sz) 2,67. 42. Ambrosi Hoffmann (Sz) 3,67. 44. Didier Defago (Sz) 4,00. 45. Jürgen Hasler (Lie) 4,07. 48. Marco Büchel (Lie) 4,60. – 54 Fahrer klassiert.

Marilyn Sterchi 37.

1. Training zur Weltcup-Abfahrt vom Samstag auf verkürzter Strecke: 1. Corinne Rey-Bellet (Sz) 58,17. 2. Régine Cavagnoud (Fr) und Regina Häusl (De) je 0,19. 4. Renate Götschl (Ö) 0,43. 5. Isolde Kostner (It) 0,85. 6. Bibiana Perez (It) und Warwara Zelenskaja (Russ) je 0,94. 8. Corinne Imlig (Sz) 0,95. 9. Petra Haltmayer (De) 1,03. 10. Nadia Styger (Sz) 1,13. 11. Ruth Kündig 1,13. – Ferner 20. Monika Tschirky 1,97. 27. Tanja Pieren 2,32. 37. Marilyn Sterchi 3,09. – 47 Teilnehmerinnen.

Mehr zum Thema