Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Weitere Projekte werden überprüft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

FREIBURG Im Auditbericht hatte das Finanzinspektorat 33 Empfehlungen abgegeben, davon 22 «mit hoher Dringlichkeit». Diese betreffen die generelle Organisation eines solchen Projektes, die Finanzverwaltung und technische Aspekte.

Nun sollen alle laufenden Projekte beim Tiefbauamt auf der Grundlage dieser Empfehlungen überprüft werden, wie Baudirektor Godel am Montag bekannt gab. Für jedes grosse Projekt werde künftig eine angepasste Struktur für die Projektoberleitung und die Begleitung eingesetzt. Bis alle Fragen geklärt seien, würde keine neuen Dekrete betreffend Strassenprojekte vorgelegt.

Das Finanzinspektorat wird zudem in einem Audit die Finanzierung der Poyabrücke prüfen. Dafür kann sie externe Hilfe holen. Um zu den erhofften Subventionen zu kommen, muss bekanntlich mit dem Bau der Poyabrücke im laufenden Jahr begonnen werden. wb

Mehr zum Thema