Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Alkoholisierter fährt Fussgänger an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag gegen 15.40 Uhr war ein 64-jähriger Mann zu Fuss in Bulle unterwegs. Als er in der Rue de la Sionge vor der Ausfahrt des Parkhauses durchging, fuhr ihn ein Auto an, das aus dem Parkhaus kam. Der Autofahrer kümmerte sich nicht um den Mann, den er angefahren hatte, und fuhr davon. Später konnte ihn die Polizei kontaktieren. Dabei stellte sie fest, dass der Fahrer alkoholisiert war. Der Fussgänger leidet «an leichten Schmerzen», wie die Kantonspolizei Freiburg in einer Mitteilung schreibt. Nun sucht die Polizei Augenzeuginnen und -zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. Sie können sich unter der Telefonnummer 026 305 20 20 melden. njb

Mehr zum Thema