Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Amt bringt elf Haflinger in Sicherheit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das kantonale Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen hat auf einem Hof elf Pferde beschlagnahmt. Der Tierhalter hatte mehrfach gegen das Tierschutzgesetz verstossen, wie das Amt gestern mitteilte. So hatte er unter anderem zu viele Pferde auf zu wenig Raum untergebracht; die Tiere hatten zu wenig Liege­flächen und Einstreu. Einige der beschlagnahmten Pferde seien stark verschmutzt gewesen. Die Haflinger werden versteigert. Wo sich der Hof be­findet, wollte das Amt nicht sagen.

nas

Bericht Seite 3

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema