Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

An einem sauberen Seeufer lebt es sich noch immer am schönsten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In Muntelier am schönen Murtensee zu wohnen, ist ein grosses Stück Lebensqualität. Erst recht kann man das Le- ben geniessen, wenn das Seeufer von Unrat und abgestorbenen Pflanzen gereinigt ist. Zu diesem Zweck hat der Turnverein Muntelier zusammen mit Gemeindearbeitern die Ärmel hochgekrempelt und mehrere Lastwagenanhänger voll Schwemmmaterial aus dem See gezogen. Der Verein versteht die Seeuferputzete als Beitrag an den Umweltschutz und als Dankeschön an die Bevölkerung. Rund zwei Dutzend Mitglieder, darunter viele Mädchen und Buben aus der Jugi, legten schon frühmorgens los. Die Jungen fötzelten den Abfall. Die Älteren stiegen in die Fischerhosen, ergriffen die Mistgabeln oder streiften die Stiefel über. Die Bise hatte mehr Schwemmmaterial am Ufer abgelagert als im Vorjahr, doch mit vereinten Kräften kamen die Mitglieder effektiv voran. Die Arbeit machte Spass, und die anerkennenden Worte der Passantinnen und Passanten gaben Auftrieb. Am Ende war der ganze Uferabschnitt vom Beach House bis zum Camping Muntelier gesäubert. Und die Mitglieder konnten herzhaft in ihre Bratwurst beissen.

Mehr zum Thema