Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Antoine de Saint-Exupéry in Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In Freiburg habe der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry als Jugendlicher die Ruhe und den Rückhalt gefunden, die er gebraucht habe, um sein späteres Leben zu meistern. Das sagt der Historiker Alain-Jac­ques Tornare, der sich seit vielen Jahren mit dem Leben und dem Werk des Autors des «Kleinen Prinzen» beschäftigt. Vor genau hundert Jahren hat Saint-Exupéry in Freiburg die Schule besucht – diese Woche wird das Jubiläum gefeiert.

cs

Bericht Seite 2

Mehr zum Thema