Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Art-Pop versus Jazz-Pop

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wenn Livia Rita heute Abend im Bad Bonn auftritt, treffen Formen, Farben und Figuren auf interessant arrangierten Art-Pop, der das Publikum in den Bann zieht. Als Byzance stimmen Mary Freiburghaus und Benoît Gisler mit expressivem und spannend verziertem Jazz ein.

afb

Bad Bonn, Düdingen. Fr., 10. November, 21.30 Uhr.

Musik und Fussball im Bad Bonn

Die Genfer Songwriterin Melissa Kassab stimmt den Sonntagnachmittag im Bad Bonn ein. Ihr Debütalbum «Dog» hat sie in gerade zwei Tagen aufgenommen. Danach heisst es Bühne frei für This is the Kid. Die Britin ist momentan auf Europatournee und macht nun Station in Düdingen. Zum Schluss des Nachmittags können die Musikfans das WM-Barragespiel der Schweiz mitverfolgen.

afb

Bad Bonn, Düdingen. So., 12. November, 16 Uhr.

Lauter Frauenrock aus Finnland

Olimpia Splendid, ein Frauentrio aus Finnland, spielt am Dienstag seinen alternativen Indierock im Bad Bonn: elektrische Gitarren, lauter Rock und Frauenstimmen, die wie wütende Katzen tönen. Zudem tritt Louis Schild mit seiner improvisierten und experimentellen Musik auf.

afb

Bad Bonn, Düdingen. Di., 14. November, 21 Uhr.

Folk-Indie-Abend in Düdingen

Die amerikanische Band Big Thief gibt nächsten Donnerstag im Bad Bonn den Ton an, mit folkig-wolkigen Melodien mit Indie-Klängen. Abgerundet wird der Abend durch Gaex DJs.

afb

Bad Bonn, Düdingen. Do., 16. November, 21 Uhr.

DJ der ersten Stunde legt in St. Antoni auf

Heute Abend legt DJ Michel Richter an der Oldies-Night in St. Antoni Hits aus der Pop- und Rockgeschichte der letzten 60 Jahre auf und verwandelt den Senslerhof in eine Tanzbühne. Der Luzerner ist seines Zeichens dienstältester Berufs-Discjockey der Schweiz. Songs, die jünger sind als 25 Jahre, spielt er grundsätzlich nicht, und seine Musik ertönt ausschliesslich ab Vinylplatten. Auf Wunsch berücksichtigt er Lieblingslieder aus dem Publikum. Die Songs müssen aus den frühen Neunzigerjahren stammen oder noch älter sein. Organisiert wird die Oldies-Night von der Kulturkommission St. Antoni.

ak

Restaurant Senslerhof, St. Antoni. Fr., 10. November, ab 21 Uhr.

Dixieland im Kulturcafé Le Tunnel

Seit der Mitte der Achtzigerjahre widmet sich Beats Dixieland Band um den Klarinettisten und Tenorsaxofonisten Beat Binz mit Leidenschaft dem Dixieland- oder New-Orleans-Jazz. Morgen Samstag spielt die siebenköpfige Formation im Tunnel in Freiburg.

cs

Le Tunnel, Reichengasse 68, Freiburg. Sa., 11. November, 21 Uhr.

Experimentell und rockig

Jedes Mal, wenn die amerikanisch-australische Rockband Liars ein neues Album macht, tönt das ein bisschen anders – und jedes Mal kommen Hits aus dem weiten Feld zwischen Rock und Elektro dabei heraus. Mittlerweile ist der Bandgründer, der Australier Angus Andrew, das einzige konstante Mitglied. Mit einer Tourband tingelt er derzeit durch die Lande und macht dabei am kommenden Mittwoch halt im Fri-Son in Freiburg.

cs

Fri-Son, Giessereistrasse 13, Freiburg. Mi., 15. November, 20 Uhr.

Mehr zum Thema