Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Attraktivität: Freiburg unter den Top 10

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Kanton Freiburg figuriert bezüglich der Wettbewerbsfähigkeit unter den zehn besten Kantonen der Schweiz. Dies beweist eine Studie des «Center for Competitivness» der Uni Freiburg. In Auftrag gegeben hat die Studie der Verein «Fribourg International», weil dieser festgestellt hat, dass internationale Firmen oft vor hohen Löhnen und der Steuerlast zurückschrecken. Laut dessen Präsident Olivier Vavasseur sind aber auch andere Kriterien wie Lebensqualität, das Bildungssystem und insbesondere die Innovationsfähigkeit, Effizienz und hohe Produktivität massgebend, um Firmen aus dem Ausland anlocken. Deshalb wollte der Verein eine Studie, die dies auch wissenschaftlich belegen kann. Die Studie von Professor Philippe Gugler, die gestern in Givisiez vorgestellt wurde, kann auf der Website des Vereins eingesehen werden.

az

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema