Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Autofahrer prallt in eine Hausmauer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ein 75-jähriger Autofahrer hat sich am Dienstag in Schwarzsee bei einem Selbstunfall leicht verletzt. Der Mann war um 17.55 Uhr von Plaffeien in Richtung Schwarzsee unterwegs. In einer lang gezogenen Rechtskurve bei der Gypsera in Schwarzsee fuhr der Autofahrer aus ungeklärten Gründen geradeaus in eine Hausmauer, schreibt die Freiburger Kantonspolizei in einer Medienmitteilung. Die Ambulanz brachte den leicht verletzten Mann zur Kontrolle ins Spital. mos

Mehr zum Thema