Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Autofahrer unter Drogeneinfluss angehalten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eine Patrouille der Kantonspolizei kontrollierte am Dienstag einen Autofahrer in Villarsiviriaux im Glanebezirk. Dabei stellten die Beamten laut einer Mitteilung Anzeichen für Drogenkonsum fest. Ein entsprechender Test fiel beim 32-jährigen Fahrer positiv aus. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurde Marihuana gefunden. Auch bei einer späteren Hausdurchsuchung wurde die Polizei fündig: Die Beamten stellten 740 Gramm Marihuana, 310 Gramm Haschisch, 283 Ecstasy-Pillen, 38 Gramm MDMA und Hanfsamen sowie diverse Materialien sicher. Der Autofahrer gab den mutmasslichen Betäubungsmittelkonsum kurz vor der Verkehrskontrolle sowie den Verkauf von Betäubungsmitteln zu. Ihn erwartet ein Verfahren der Staatsanwaltschaft.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema