Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Automotor gerät auf Waldweg in Brand

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Glück im Unglück hatte am Dienstagnachmittag ein 53-jähriger Autofahrer in Plasselb. Er war auf einem Waldweg in Richtung Dorf unterwegs, als er plötzlich bemerkte, wie der Motor seines Wagens heftig zu qualmen begann. Wie die Freiburger Kantonspolizei mitteilte, konnte der Mann sein Auto abstellen und rechtzeitig verlassen. Er blieb beim Brand unverletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Brandursache ist ein technischer Defekt im Motorraum. mos

Mehr zum Thema