Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bahnübergang Häusern in der Nacht gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Aufgrund von Gleisarbeiten ist in der Nacht vom 15. auf den 16. Juni der Bahnübergang Häusern an der Kantonsstrasse Schwarzenburg–Lanzenhäusern gesperrt, wie die Bau- und Verkehrsdirektion des Kantons Bern mitteilt. Die Sperrung dauert von Dienstagabend um 23 Uhr bis Mittwochmorgen um 5.30 Uhr. Die Verkehrsteilnehmer werden über Albligen–Flamatt–Schmitten umgeleitet.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema