Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Barbara Oro wird neue Schulärztin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Barbara Oro ist von der Direktion für Gesundheit und Soziales (GSD) zur neuen Schulärztin ernannt worden. Sie wird die Stelle am 1. November antreten, wie das GSD mitteilt. Die Ärztin wird für die Neuorganisation der schulärztlichen Betreuung verantwortlich sein – das Projekt «Frimesco».

Barbara Oro führte elf Jahre lang eine Privatpraxis für Pädiatrie in Lausanne. Ihre Ausbildung zur Ärztin schloss sie 2000 an der Universität Lausanne ab. 2003 folgte dann die Dissertation am Institut für Sozial- und Präventivmedizin in Lausanne. Den Titel Fachärztin FMH für Pädiatrie erlangte sie schliesslich 2009.

as

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema