Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Brand im Gartenzentrum: Zeugen gesucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Düdingen Im Zusammenhang mit dem Brand in der Gärtnerei Grieb in Düdingen (FN vom 17. Juli) hat die Kantonspolizei Freiburg einen Zeugenaufruf lanciert. Allfällige Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Fall machen können, sind gebeten, sich unter Tel. 026 305 19 19 zu melden. Wie die Polizei mitteilt, haben die ersten Ermittlungen ergeben, dass das Feuer in der Einstellhalle, im Untergeschoss des Gartenzentrums, ausgebrochen ist. Der Zeitpunkt wird auf 17.30 bis 17.50 Uhr geschätzt. Das Feuer ist in einer unverschlossenen Lagerhalle ausgebrochen, in der Fahrzeuge und verschiedene Gartenmaterialien deponiert waren. Die Brandursache ist zurzeit unbekannt. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Wie Nicole Lehmann von der Gärtnerei erklärte, sind die Aufräumarbeiten voll im Gang. Das Ausmass des Schadens steht noch nicht fest. Die Firma hofft, den Betrieb in wenigen Tagen wieder provisorisch aufnehmen zu können. im

Mehr zum Thema