Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Bulle im Banne der Volksmusik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: 9. Eidgenössisches Ländlermusikfest war ein grosser Erfolg

Das Greyerzer Städtchen stellte den Freunden der Ländlermusik eine hervorragende Infrastruktur zur Verfügung. Die Altstadt bot für die spontanen «Stubeten» den passenden Rahmen. Allein am Samstag wurden rund 10000 Volksmusik-Liebhaber gezählt, welche die Festvorträge und die angenehme Stimmung sichtlich genossen. Am Sonntag nahmen 1600 Aktive mit 75 Bildern am farbenfrohen und fröhlichen Festumzug teil.

Laut den Organisatoren konnte die musikalische Qualität der Vorträge gegenüber dem letzten Treffen vor vier Jahren in Interlaken merklich gesteigert werden. In den «guten Musikschulen» und den «spezialisierten Musiklehrern» orten sie die Gründe dafür. Es wachse eine neue Generation von Volksmusikerinnen und Volksmusikern heran, die neue Impulse geben würden. Bulle werde ihnen positiv in Erinnerung bleiben.

Mehr zum Thema