Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Burgergemeinde wurde erweitert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der Burgerversammlung Murten vom vergangenen Donnerstag wurden zwei Schweizer Familien das Burgerrecht verliehen, wie Verwalterin Marlis Siegenthaler auf Anfrage sagt. Das letzte Jahr sei ein gutes Jahr gewesen für die Burgergemeinde, man habe finanziell sehr gut abgeschlossen. Dies führt Siegenthaler vor allem auf den neuen Kellermeister zurück, welcher sehr aktiv sei und grosse Anstrengungen unternehme, um das Rebgut zu fördern. So wurden unter anderem auch die Öffnungszeiten des Kellers im Wistenlach verlängert. «Sehr gut läuft auch der Verkauf des Jahrgangs 2003», wie Siegenthaler sagt.

Mehr zum Thema