Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Christian Stucki zum Fünften

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bergkranzfest Schwarzsee und Christian Stucki – das passt. Der 33-jährige Aarberger konnte sich gestern bereits zum fünften Mal in den Freiburger Bergen durchsetzten. Im Seeländer Schlussgang setzte sich der nunmehr 40-fache Kranzfestsieger gegen Florian Gnägi nach gut sechs Minuten mit Kurz und Nachdrücken durch. «Ich mag die Stimmung hier», sagte Stucki, der als 16-Jähriger seinen ersten Kranz an einem Bergfest ebenfalls in Schwarzsee geholt hatte, nach seinem Triumph. Für den einzigen Freiburger Kranz zeichnete Lario Kramer verantwortlich. Der 19-Jährige aus Galmiz zeigte eine überzeugende Leistung und bestätigte als Vierter seinen Sieg auf dem Stoos. Mit Benjamin Gapany und Vincent Roch hatten zwei weitere Freiburger im sechsten Gang noch die Chance auf einen Kranz.

Das Schwarzsee-Schwinget fand am Sonntag erstmals nach drei Jahren im Exil in Plaffeien wieder an seinem Ursprungsort vor 4280 Zuschauern statt.

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema